Nennen wir es mal das soziale Warenhaus in Basel: Jobfactory arbeitet in 16 Geschäftsfeldern und bietet 120 Berufspraktika für Jugendliche an. Diese haben keine Arbeit, keine Lehrstelle oder keinen Schulplatz erhalten und sammeln bei Jobfactory wertvolle Berufserfahrung. Jobfactory arbeitet eng mit der Stiftung Job Training zusammen, die dann zuständig sind für den Ausbildungs- und Coachingbereich.

Was findest Du also bei Jobfactory? Im Laden selbst findest Du Kleider, eine Kinderabteilung, Deko, Wohnaccessoires, Karten und viel viel mehr. Das ist aber auch nur der Laden selbst. Du findest im Gebäude aber auch einen Coiffeur, ein Restaurant, ein Musikladen, ein Takeaway. Das ist aber noch nicht alles. Jobfactory ist auch eine Malerei, IT-Spezialist, Treuhänder, Küchenbau, Elektrobikes, ein Ateliers, eine Druckerei, Montage und Gebäudeunterhalt. Ein wunderbarer Ort, ein wunderbares Lernfeld für die Jugendlichen und ein guter Ort um einzukaufen, Haare zu schneiden oder zu essen.

Bordeaux-Strasse 5
www.jobfactory.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.